Gemeinde Merchweiler
Hauptstraße 82
66589 Merchweiler
Telefon (06825) 955-0
Telefax (06825) 955-143
gemeinde@merchweiler.de

4. Internationaler Merchweiler Photosalon

Saarländische Fotografen sind Spitze im internationalen Wettbewerb


Bereits zum 4. Mal hat die Gemeinde Merchweiler einen internationalen Fotowettbewerb ausgerichtet. Ausgeschrieben waren 3 Kategorien: Freies Thema schwarz-weiß und Farbe und Tierfotografie (Farbe). Jeder Teilnehmer konnte 4 Fotos pro Kategorie einreichen.
Der Wettbewerb erhielt die Patronate der großen Fotoverbände und wurde nach deren Richtlinien ausgerichtet, dem Weltverband FIAP, dem deutschen DVF, dem Verband der USA (PSA), dem französischen Verband ISF und dem Luxemburger Verband FLPA.
Mittlerweile finden die meisten internationalen Wettbewerbe mit Digitalfotos statt; wir haben uns jedoch wieder für Papierbilder entschieden, da wir der Meinung sind, damit genau das vom Fotografen erwünschte Ergebnis seiner Arbeit beurteilen zu können.

2088 Fotos von 237 Fotografen aus 33 Ländern, von Australien bis USA, trafen mit der Post beim Kulturamt ein und wurden dort zunächst registriert, sortiert und für die Jurierung vorbereitet.
6 Juroren: Dieter Walter (D), Jean-Jacques Lucas (L), Jean-Marc Rohmer (F), Tanja Zech (D), Michèle Lamesch-Junio (L) und Hartmut Krinitz(D) sichteten und bewerteten an 2 Tagen alle Fotos.

Sie vergaben 19 Preise in jeder Kategorie, darunter 3 Geldpreise, Medaillen und Urkunden der Fotoverbände. Dabei setzten sich die saarländischen Fotografen und Fotoclubs ganz eindeutig durch. Beste Autorin wurde die Saarländerin Susanne Jung aus Freisen mit 6 Preisen und 5 Annahmen (von 12 eingereichten Fotos), dicht gefolgt von den Saarländern Jürgen Becker und Ludwig Loch, beide mit jeweils 10 Annahmen.

Nicht nur die beste Fotografin ist im Saarland beheimatet, auch ihr Fotoclub Blende 11 Saar wurde mit 57 Annahmen bester Fotoclub des Wettbewerbs und setzte sich gegen die deutsche und internationale Konkurrenz deutlich durch. Auch die Plätze 2 bis 4 konnten saarländische Fotoclubs erringen, 2. wurde Tele Freisen, 3. der Fotoclub 78 Saar und 4. der Fotoclub Lebach.
Alle ausführlichen Ergebnisse finden Sie auf der Webseite: www.photomission.de unter Wettbewerb.

Dem Kulturamt der Gemeinde Merchweiler steht noch viel Arbeit bevor. Nachdem bereits 2 Tage nach der Jurierung alle Teilnehmer über ihre Ergebnisse informiert wurden, hat die Arbeit für den 52-seitigen Katalog begonnen. Etwa 250 Bilder müssen für die Ausstellung vorbereitet und gerahmt werden.

Die Ausstellung wird am Freitag, 22.9. im Großen Kuppelsaal des Rathauses Wemmetsweiler eröffnet und dauert bis zum 15. Oktober.


Danach müssen alle Bilder wieder verpackt und an die Fotografen zurückgeschickt werden.

Wir bedanken uns bei den Juroren für ihre gewissenhafte und kompetente Arbeit und beim Fotoclub Merchweiler für die tatkräftige Unterstützung bei der Jurierung.



Infos: www.photomission.de
Kulturamt: 06825 955220/226


Ansprechpartner

Seite empfehlen | |