Gemeinde Merchweiler
Hauptstraße 82
66589 Merchweiler
Telefon (06825) 955-0
Telefax (06825) 955-143
gemeinde@merchweiler.de

Stellenausschreibung

Mitarbeiterin/Mitarbeiter (m/w/d) für das Sachgebiet Kommunikationstechnologie


Bei der Gemeinde Merchweiler ist frühestens zum 01. Oktober 2021 die Stelle

einer Mitarbeiterin / eines Mitarbeiters (m/w/d) für das Sachgebiet Kommunikationstechnologie
im Bereich des Geschäftsbereichs 1 – Zentrale Dienste, Allgemeine Verwaltung –

zu besetzen.

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle. Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 8 TVöD.

Es erwarten Sie schwerpunktmäßig folgende Aufgaben:
  • Installation, Konfiguration, Wartung, Reparatur von IT-Clientsystemen (Desktops, Notebooks, Mobile Devices) auf verschiedenen Plattformen mit Schwerpunkt Windows-Betriebssysteme inkl. Peripherie (Monitore, Drucker, Scanner und anderem Zubehör)
  • Installation und Konfiguration von Hard- und Softwarekomponenten inklusive Telefonanlage High Path
  • Erstellung einer umfassenden und detaillierten Systemdokumentation
Wir erwarten:
  • eine erfolgreich abgeschlossene IT-Ausbildung, vorzugsweise als Fachinformatiker/in der Fachrichtung Systemintegration, als technische/r Systeminformatiker/in oder als IT-Systemelektroniker/in
  • besonders wünschenswert sind Fachkenntnisse im Umgang mit „Apple Mobile Device Management"
  • sehr gute Kenntnisse in folgenden Bereichen:
    • Microsoft-Office
    • Windows Server Betriebssysteme
    • Exchange und MS SQL
    • Active Directory
    • Windows 10
  • Führerschein der Klasse B
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit und Stressresistenz
  • Genauigkeit und Zuverlässigkeit
  • Die Bereitschaft, gegebenenfalls auch außerhalb der üblichen Büroarbeitszeiten zu arbeiten
  • Die Bereitschaft, im Bedarfsfall auch außerhalb des erlernten Berufs in anderen Aufgabenbereichen innerhalb der Verwaltung eingesetzt zu werden (z.B. Sitzungsdienst)

Wir bieten:

⦁ einen interessanten und sicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst
⦁ Entlohnung und Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag öffentlicher Dienst

Die Gemeinde Merchweiler verfügt über einen Frauenförderplan. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht.
Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.


Hinweis zum Datenschutz:
Es wird darauf hingewiesen, dass im Falle einer Bewerbung folgende personenbezogenen Daten erfasst werden:
⦁ Name, Vorname, evtl. Titel
⦁ Geburtsdatum
⦁ Privatadresse
⦁ Private Telefonnummer und Email-Adresse
Aus den Bewerbungsunterlagen werden das Bewerbungsschreiben, der Lebenslauf, die Zeugnisse, Zertifikate, ggf. der Nachweis über eine Schwerbehinderung etc. erfasst.

Bewerbungen mit den entsprechenden Unterlagen (Lebenslauf, Lichtbild, Zeugniskopien und Tätigkeitsnachweise) sind bis zum 24. Februar 2021 an die Gemeinde Merchweiler, Hauptstraße 82, 66589 Merchweiler, zu richten.

Wir bitten bei den Bewerbungen keine Schnellhefter und Klarsichthüllen zu verwenden, da diese aus Kostengründen nicht zurückgesandt werden können.


Merchweiler, den 28.01.2021

Der Bürgermeister
Patrick Weydmann



Seite empfehlen | |