Gemeinde Merchweiler
Hauptstraße 82
66589 Merchweiler
Telefon (06825) 955-0
Telefax (06825) 955-143
gemeinde@merchweiler.de

Stellenausschreibung

Mitarbeiterin/Mitarbeiter (m/w/d) für Sozialarbeit in der offenen Kinder- und Jugendarbeit in einem Jugendtreff


Die Gemeinde Merchweiler betreibt zusammen mit dem Landkreis Neunkirchen als weiterem Akteur der Kinder- und Jugendhilfe bereits seit 2016 einen offenen Jugendtreff in der Gemeinde Merchweiler. Zur Verstärkung des Teams stellen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet bis zum 31.12.2022.

eine Mitarbeiterin / einen Mitarbeiter (m/w/d) für Sozialarbeit in der offenen Kinder- und Jugendarbeit in einem Jugendtreff

ein.

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit 50 % der regelmäßigen Arbeitszeit (19,5 Wochenstunden). Die Arbeitszeit wird in der Regel während den Öffnungszeiten des Jugendtreffs (drei Wochentage ab 14:00 bis 20.00 bzw. 21.00 Uhr, gelegentlich an Wochenenden und Feiertagen) abgeleistet. Die Betreuung des Jugendtreffs erfolgt i.d.R. zusammen mit einem Mitarbeiter (m/w/d) im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes und wird von der gemeindlichen Jugendpflegerin unterstützt.

Gesucht wird eine engagierte, kreative und fachkompetente Person, die Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen hat und die sich in enger Abstimmung mit der Jugendpflegerin der Gemeinde Merchweiler und dem Kreisjugendamt als örtlichem Träger der Jugendhilfe für die Belange junger Menschen in der Gemeinde Merchweiler einsetzt.

Schwerpunkte des Aufgabenbereiches sollen sein:

  • Pädagogische Arbeit mit jungen Menschen in einem Kinder- und Jugendtreff nach der pädagogischen Ausrichtung
  • Zielgruppenorientierte Gestaltung eines abwechslungsreichen Tagesablaufes
  • Planung und Durchführung von Freizeitangeboten, Projekt- und Gruppenarbeit, auch von geschlechtsspezifischen Angeboten
  • Intensive Zusammenarbeit mit der gemeindlichen Jugendpflegerin bei der Gewährleistung der Kinder- und Jugendarbeit in der Gemeinde Merchweiler
  • Realisierung von Projekten und Angeboten im Rahmen der Kinder- und Jugendförderung
  • Kooperation mit Vereinen/Verbänden in der Gemeinde sowie mit den Schulen einhergehend mit der Durchführung schulbezogener Angebote
  • Durchführung von Ferienfreizeiten sowie Mithilfe bei der Durchführung von Betreuungsangeboten in den Schulferien
  • Wahrnehmung von Aufgaben des erzieherischen Kinder- und Jugendschutzes im Kinder- und Jugendtreff
  • Anleitung von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Praktikantinnen und Praktikanten, Bundesfreiwilligendienstleistenden usw.
  • Aufsuchende Jugendarbeit im Sozialraum
  • Regelmäßige Besprechungen mit den Trägern

Das Tätigkeitsfeld hat sich der tatsächlichen Entwicklung anzupassen und an den vorhandenen Bedürfnissen zu orientieren.

Einstellungsvoraussetzungen sind:
  • Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit -mit staatlicher Anerkennung- oder der Sozial-Pädagogik oder Erziehungswissenschaften
  • Erfahrungen in der pädagogischen Arbeit mit jungen Menschen in einem Kinder- und Jugendtreff sind von Vorteil
  • Kommunikations- und Konfliktfähigkeit, sicheres Auftreten und Teamfähigkeit
  • Interkulturelle Kompetenz und Genderkompetenz
  • Zeitliche Flexibilität
  • Sichere Anwendung der MS-Office Standardsoftware
  • Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft, einen eigenen PKW gegen Kostenerstattung für dienstliche Zwecke zu nutzen

Es erfolgt eine Eingruppierung entsprechend der Stellenbewertung und bei Erfüllung der persönlichen Eingruppierungsvoraussetzungen nach dem Tarifvertrag im öffentlichen Dienst (TVöD-VKA) für den Bereich Sozial- und Erziehungsdienst (S).

Die Gemeinde Merchweiler verfügt über einen Frauenförderplan. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Sie werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt, um eine bestehende Unterrepräsentanz von Frauen zu beseitigen.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, beglaubigte Schulzeugnisse, Kompetenznachweise, Führerschein) sind bis spätestens 24.02.2021 zu richten an den:

Bürgermeister der Gemeinde Merchweiler, Herrn Patrick Weydmann, Hauptstraße 82, 66589 Merchweiler

Hinweis zum Datenschutz:
Es wird darauf hingewiesen, dass im Falle einer Bewerbung folgende personenbezogenen Daten erfasst werden:
⦁ Name, Vorname, evtl. Titel
⦁ Geburtsdatum
⦁ Privatadresse
⦁ Private Telefonnummer und Email-Adresse
Aus den Bewerbungsunterlagen werden das Bewerbungsschreiben, der Lebenslauf, die Zeugnisse, Zertifikate, ggf. der Nachweis über eine Schwerbehinderung etc. erfasst.


Für weitere Fragen stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen des Personalamtes der Gemeinde Merchweiler unter den Rufnummern 06825/955 112 oder 133 gerne zur Verfügung.

Merchweiler, den 28.01.2021

Der Bürgermeister
Patrick Weydmann



Seite empfehlen | |