Merchweiler - Kanalmaßnahme Alte Glashütte – Waldstraße


Nach der Vergabe im November 2021 an die günstigste Bieterin, Neunkircher Baugesellschaft mbH, zur grundhaften Erneuerung und Neuregulierung der Mischwasserkanäle im Bereich Alte Glashütte – Waldstraße, wurde mit Datum vom 14.02.2022 die Baustelle eingerichtet.

 

Zu Beginn der Arbeiten werden auf der Parkplatzfläche verschiedene Kabel sowie im Straßenabschnitt zwischen Alte Glashütte und Waldstraße Hausnummer 88 Versorgungsleitungen zur Baufeldfreimachung um verlegt, sowie die Wasserleitung auch in der Stichstraße erneuert

 

Im Anschluss wird das Abwasserkanalsystem ab der Kreuzung Alte Glashütte bis zur Anwesen 96 in der Stichstraße Waldstraße erneuert. Die bisher aus mehreren unterschiedlichen Abwasserkanälen bestehende Ableitung der Mischwässer bis zum Übergabeschacht in der Bahnböschung werden in einer neuen Trassierung in größeren Dimensionierungen neu gebaut. Die alten Kanäle werden nach der Inbetriebnahme der neuen Leitungen verdämmt.

 

Für die Bauzeit wurde zur gesicherten Umsetzung der Leistungen unter Beachtung der Sicherheitsverordnungen der Baustellenbereich voll gesperrt.

Die Bauzeit wird auf ca. 6 Monate geschätzt.

 

Für Rückfragen steht ihnen in der Bauverwaltung der Maßnahmenverantwortliche Torsten Kämpf unter der Durchwahl 06825-955257 zur Verfügung.

 

Der Bürgermeister

Patrick Weydmann