Grünschnitt Öffnungszeiten

Öffnungszeiten und Gebührenordnung

Grüngutannahmestelle

der Gemeinden Schiffweiler und Merchweiler

Information:

Verkauf der Jahreskarten für die Grüngutannahmestelle Schiffweiler / Merchweiler ab Donnerstag den 10.03.2022

 

Ab dem 10.03.2022 können die Jahreskarten für das Kalenderjahr 2022 für die Grüngutannahme-stelle Schiffweiler/Merchweiler erworben werden.

 Zum Kauf der Jahreskarte berechtigt sind Bürger und Grundstückseigentümer der Gemeinden Schiffweiler und Merchweiler.

 

Die Anlieferungsgebühren für Grüngut betragen im Jahr 2022:

Jahreskarte für private Anlieferungen (Pkw, ohne Mengenbeschränkung)

30,- €

Private Einzelanlieferungen (privat Pkw)

Zahlung bei Anlieferung vor Ort mit Herkunftsnachweis.

  5,- €

Anlieferungen im Container (pro cbm Fassungsvermögen)

Zahlung bei Anlieferung vor Ort mit Herkunftsnachweis in Form einer Anliefererklärung des Auftraggebers.

10,- €

 

Öffnungszeiten:

Ab März 2022             Mittwoch       13 Uhr – 16 Uhr

Freitag             15 Uhr – 18 Uhr

Samstag         09 Uhr – 15 Uhr

 

Aufgrund der derzeitigen Pandemielage gilt folgende Regelung:

 

Bürger und Grundstückseigentümer der Gemeinde Merchweiler können ihre Jahreskarten 2022 telefonisch oder per E-Mail bestellen. Diese werden dann unter Rechnungsstellung per Post zugeschickt.

 

Ansprechpartner:

Gemeindekasse Merchweiler

Herr Michael Lösch, Telefon: 06825/955-270, E-Mail: michael.loesch@merchweiler.de

Frau Silke Beulke, Telefon: 06825/955-274, E-Mail: silke.beulke@merchweiler.de


Verkehrsproblematik Grüngutannahmestelle

Insbesondere zu Beginn der Öffnungszeiten der Grüngutannahmestelle kommt es regelmäßig zu Rückstau auf der Landstraße zwischen Wemmetsweiler und Stennweiler. Dies wird dadurch verursacht, dass Anlieferer bereits deutlich vor der Öffnungszeit vor der Anlage warten.

Im Laufe des Betriebes reduziert sich der Andrang wieder.

Es wird hiermit darauf hingewiesen, dass die Grüngutannahmestelle jeweils genau zu den angegebenen Zeiten öffnet. Eine Verteilung des Anlieferverkehrs über die gesamte Öffnungszeit würde den Rückstau vermindern.

Daher die Bitte, dass nicht alle Anlieferer den ersten Abladevorgang des Tages anstreben sollten, um somit die Verkehrssituation zu entspannen.

Als weitere Maßnahme zur Reduzierung des Rückstaus auf der Landstraße wurden im Bereich der Zufahrt zwei Fahrspuren in Einbahnregelung markiert.

Die Anlieferer werden gebeten parallel auf 2 Fahrspuren sich einzuordnen und unmittelbar vor dem Zufahrtstor durch Reißverschlussverfahren einzufädeln.

Der Betrieb und die Benutzung erfolgt gemäß der „Benutzungs- und Gebührenordnung für die Grüngutannahme auf der Grüngutannahmestelle der Gemeinden Schiffweiler und Merchweiler"

Folgende Grüngutanlieferungen sind zulässig bzw. ausgeschlossen:

zulässige Anlieferungen
Grüngut:
- Grasschnitt
- Laub
- Strauchwerk
- Gehölz und Äste bis Durchmesser 15 cm und Länge 2 m

unzulässige Anlieferungen
- Verunreinigtes Grüngut (mit Kunststoffen, Metall, Steinen, Beton)
- Küchenabfälle und Speisereste
- Schadstoffbelastetes Grüngut
- Stämme über 15cm Durchmesser und 2m Länge
- Grüngut aus gewerblichem Gartenbau, Land- und Forstwirtschaft
- Wurzelstöcke
- Altholz
- Erdreich, Oberbodenabtrag oder Grasnarbe
- Abfälle aus der Tierhaltung (Tiermist)
- Grüngut, das gesundheitsschädlich ist (z.B. Riesenbärenklau, Ambrosia oder das mit Schädlingen befallen ist (u.a. Buchsbaumzünsler!)

Es wird nochmals ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Anlieferung von Grüngut nur für Bürger oder Grundstückseigentümer der Gemeinden Schiffweiler und Merchweiler gestattet ist. Zur Kontrolle der Anlieferberechtigung ist der Personalausweis bereitzuhalten. Unberechtigte und unzulässige Anlieferungen werden zurückgewiesen.